Vegane Kokos - Schlagsahne (ohne Milch, sojafrei, laktosefrei)
von Susanne

Vegane Kokos - Schlagsahne (ohne Milch, sojafrei, laktosefrei)Vegane Kokos - Schlagsahne (ohne Milch, sojafrei, laktosefrei) |
Leckere Schlagsahne mit Kokosfett ganz leicht selbst gemacht für Kuchen, Eiscreme oder Waffeln... mehr
"Vegane Kokos - Schlagsahne (ohne Milch, sojafrei, laktosefrei)"

Leckere Schlagsahne mit Kokosfett ganz leicht selbst gemacht für Kuchen, Eiscreme oder Waffeln

Schwierigkeitsgrad:

leicht

Zubereitungszeit: 

5 Minuten

Zutaten:

  • 1 Dose fette gekühlte Kokosmilch
  • Vanille
  • 2 TL Puderzucker (aus Rohrohrzucker) oder Reissirup

Zubereitung:

Die Dose Kokosmilch aus dem Kühlschrank nehmen und das verfestigte Kokosfett bis zur klaren Flüssigkeit aus der Dose mit einem Löffel abschöpfen. 

Etwas Vanille und Puderzucker oder Reissirup dazu geben und mit dem Mixer das Fett 3-5 Minuten cremig schlagen. Fertig ist die vegane, milchfreie, sojafreie und laktosefreie Kokossahne. 

Tipp:

Die Kokossahne direkt vor dem Servieren zubereiten, da sie schnell zusammenfällt, wenn sie wärmer wird bzw. eine Weile stehen bleibt. Sie kann aber wieder erneut aufgeschlagen werden.

Den Rest der Kokosmilch für eine Suppe, Smoothie, Soße oder ein anderes exotisches Gericht verwenden

 


Kommentare:
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Zuletzt angesehen