vegane Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante)
von Susanne

Karibische Süsskartoffel Mango Suppe mit Kokosmilch (vegan)vegane Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante) |

Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante) Glutenfreie, vegane... mehr
Infos zu "vegane Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante)"

Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante)

Glutenfreie, vegane Suppe mit Süßkartoffeln, Mangos, Hokaidokürbis, mit exotisch vielseitigem Geschmack (komplett eigene Kreation)

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit:

ca. 1 -  2 Stunden (abhängig davon, ob die Zutaten händisch geschnitten werden oder eine Küchenmaschine zum Schneiden vorhanden ist)

davon Garzeit: 30 – 45 Minuten

 

Zutaten (für 4 – 6 Personen):

·         1 – 2 Süßkartoffeln

·         Ca. 250 g Hokaidokürbis (gibt es auch fertig geschnitten als Tiefkühlvariante zu kaufen, z.B. bei Rewe)

·         3 – 4 Möhren

·         ¼ - ½ Sellerieknolle

·         4 Stangen Zwiebellauch

·         1 mittlere Zwiebel

·         200 – 300 g Champignons

·         1 Mango

·         Frischer Knoblauch

·         1 – 2 Dosen Kokosmilch (je nachdem ob ihr einen dezenten oder stärkeren Kokosgeschmack haben möchtet, ich nehme 1 Dose)

·         Milder Fruchtessig (z.B. Mangoessig)

·         Frischer Koriander (kann ruhig etwas mehr sein)

·         Etwas Thymian

·         Zitrone

·         Sojasauce (salzig + süß)

·         Zitronengras (gibt es auch als Pulver zu kaufen)

·         Ingwer (besser frische zerkleinerte Wurzel sonst auch als Pulver)

·         Agavensirup (vegan) oder Honig (nicht vegan)

·         Gewürze: Salz, Pfeffer, Chili, süßer Paprika, etwas Curry

·         Ev. etwas Gemüsebrühe

 

Zubereitung:

1.    Zuerst alle sehr festen Zutaten klein schneiden und dann zusammen in kochendes und gesalzenes Wasser geben, da die festen Zutaten am längsten zu Garen benötigen (Süßkartoffeln, Hokaidokürbis, Möhren, Sellerieknolle) und schon einmal kochen lassen

2.    In der Zwischenzeit Zwiebellauch, Pilze, Zwiebeln und Mango klein schneiden und zu den anderen Zutaten dazu geben

3.    Jetzt die frischen Gewürze klein schneiden und dazu geben (z.B. Koriander, Ingwer, Knoblauch, Thymian, Zitronengras)

4.    Anschließend Zitronensaft, Sojasauce, Agavensirup, Fruchtessig und die restlichen Gewürze dazugeben

5.    Jetzt die Kokosmilch hineingießen und alles zusammen ca. 5 min köcheln lassen

6.    Zum Schluss abschmecken und bei Bedarf noch etwas fertige Gemüsebrühe für den Geschmack dazu geben (möglichst Bio ohne Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker) 

Guten Appetit 


Kommentar für "vegane Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante)"
schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentar für "vegane Karibische Süßkartoffel – Mango Suppe mit Kokosmilch (vegane Variante)"
schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ZULETZT ANGESEHEN