cerascreen Basic Test auf Nahrungsmittelunvertrglichkeit


AUCH INTERESSANT:
Reiszwerge ohne Ei und ohne Zucker Reiszwerge ohne Ei und ohne Zucker
Inhalt 500 g (0,44 € * / 100 g)
2,19 € *
Produktdetails
Zitronenkuchen Backmischung Zitronenkuchen Backmischung
Inhalt 485 g (0,72 € * / 100 g)
3,49 € *
Produktdetails
Bio Nusskernmischung Bio Nusskernmischung
Inhalt 200 g (2,89 € * / 100 g)
5,77 € *
Produktdetails
Dinkel Streuselkuchen, Demeter Dinkel Streuselkuchen, Demeter
Inhalt 425 g (0,75 € * / 100 g)
3,19 € *
Produktdetails
Demeter Dinkel Vitalbrot Vollkorn Demeter Dinkel Vitalbrot Vollkorn
Inhalt 500 g (0,64 € * / 100 g)
3,19 € *
Produktdetails
Sesam-Leinsaatbrot Sesam-Leinsaatbrot
Inhalt 750 g (0,59 € * / 100 g)
4,45 € *
Produktdetails
Hafer Cookies glutenfrei Hafer Cookies glutenfrei
Inhalt 400 g (0,70 € * / 100 g)
2,79 € *
Produktdetails
Mais Paniermehl Mais Paniermehl
Inhalt 200 g (1,15 € * / 100 g)
2,29 € *
Produktdetails
Backmischung Käsekuchen Backmischung Käsekuchen
Inhalt 485 g (0,54 € * / 100 g)
2,63 € *
Produktdetails
Obstkuchen-Teig Backmischung glutenfrei Obstkuchen-Teig Backmischung glutenfrei
Inhalt 400 g (0,70 € * / 100 g)
2,79 € *
Produktdetails
ABONNIEREN & EMPFEHLEN:
 
 
BELIEBTE BLOG-ARTIKEL:
Wie kann ich einen Mürbeteig / Rührteig glutenfrei herstellen?
Was ist beim glutenfreien Backen zu beachten?
Welche Alternativprodukte und Austauschstoffe gibt es beim Backen und Kochen

BELIEBTE REZEPTE:
Flapjacks mit Cranberries

Flapjacks_mit_Cranberries_M-usliriegel_aus_Haferflocken-Navileo_Rezept

Marzipan selbst machen (zuckerfrei)
von Jana

Marzipan selbst machen (zuckerfrei)Marzipan selbst machen (zuckerfrei) |

Marzipan selbst zu machen ist eins der einfachsten Dinge überhaupt. Denn grundsätzlich besteht... mehr
"Marzipan selbst machen (zuckerfrei)"

Marzipan selbst zu machen ist eins der einfachsten Dinge überhaupt. Denn grundsätzlich besteht es nur aus blanchierten, gemahlenen Mandeln und Puderzucker. Wir haben den Puderzucker gegen gesünderen Agavendicksaft ausgetauscht. Dieses Grundrezept kann mit getrockneten Früchten, Sirup oder Likören sowie Rosenwasser veredelt und zu Marzipankartoffeln oder diversen anderen (weihnachtlichen) Leckereien weiterverarbeitet werden.

Schwierigkeitsgrad:

leicht

Zubereitungszeit:

15 Minuten

Zutaten für 500 g Marzipan:

  • 500 g Mandeln
  • 15 EL Agavendicksaft

Zubereitung:

Die Mandeln in eine Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen und 5 bis 10 Minuten einweichen. Nach dem Abkühlen die Mandeln von der Haut befreien (zwischen Daumen und Zeigefinger herausdrücken).

Die nun weißen Mandeln mit einem Stand- oder Stabmixer so lange fein mahlen, bis etwas Öl austritt. Die gemahlenen Mandeln mit dem Agavendicksaft zu einer gleichmäßigen Maße kneten oder in einem Topf unter leichter Hitze verrühren.

Das fertige Marzipan mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen bis es weiterverarbeitet werden kann. Ansonsten hält es sich so auch mehrere Monate und kann nach und nach verbraucht werden. 

Tipp: Das fertige Marzipan mit etwas Schokopulver zu keinen Kugeln rollen und fertig sind die selbstgemachten Marzipankartoffeln.  

 


Kommentare:
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Zuletzt angesehen