Komo Getreidemühle Fidibus Classic
Menge: 1 Stück , Hersteller: Komo

Komo Getreidemühle Fidibus ClassicKomo Getreidemühle Fidibus Classic | Komo Getreidemühle, der Klassiker für ein kraftvolles Mahlen der Getreidekörner



Hersteller: Komo

Vermahlen können Sie folgende Lebensmittel: Getreide wie z.B. Weizen, Mais, Roggen,... mehr
Infos zu "Komo Getreidemühle Fidibus Classic"
Vermahlen können Sie folgende Lebensmittel:
  • Getreide wie z.B. Weizen, Mais, Roggen, Hirse, Reis (unbehandelt), Dinkel, Grünkern, Amaranth, Gerste, Buchweizen, Quinoa
  • Hülsenfrüchte wie z.B. Linsen, grüne Erbsen, Kichererbsen
  • Gewürze (max. eine Handvoll) sollten nur im Gemisch mit Getreide oder Hülsenfrüchte vermahlen werden
  • Hafer kann auf Dauer die Mahlsteine verkleben und sollte daher nur eingeschränkt vermahlt werden

Pro Minute kann 100 g feinstes Mehl problemlos von dem starken 360 W Motor gemahlen werden. Die Feinheit des Mehles kann individuell nach Wunsch eingestellt werden. Die einfache Bedienung der Mühle gewährleistet auch ein leichtes Öffnen und Reinigen.

Die Behandlung der Geräte - Oberfläche erfolgt ausschließlich mit Bio-Pflanzenöl.

Sonstige Merkmale:

Diese Komo-Mühle verfügt über ein GS-Siegel des TÜV-Product Service. Unser Partnershop gewährt Ihnen 12 Jahre Garantiezeit ab Datum des Produktkaufes. So können Sie sicher gehen, dass diese Mühle zu den besten derzeit zu erhaltenen Produkten gehört.


Weitere Qualitätsmerkmale der Komo-Mühlen:

  • Die Bedienung und Reinigung ist einfach zu handhaben
  • Das Mahlergebnis kann sehr fein eingestellt werden
  • Der Motor ist kraftvoll und gleichzeitig leise
  • Nachhaltige Produktion aus heimischen Hölzern (mehr als 20 Jahre)
  • Die Gehäuse aus Holz fertigen Menschen mit und ohne Behinderung
  • Die Endkontrolle und Qualitätsprüfung führen die Geschäftsführer selbst durch
  • Patent für die Federung des Mahlwerkes
  • Die Komo-Mühlen sind glutenfrei eingemahlen!
  • Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kommentar für "Komo Getreidemühle Fidibus Classic"
    schreiben
    Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    ZULETZT ANGESEHEN