Kokosmakronen glutenfrei mit Quinoa (laktosefrei, sojafrei, ohne Kuhmilch)
von Susanne

Kokosmakronen glutenfrei mit Quinoa (laktosefrei, sojafrei, ohne Kuhmilch)Kokosmakronen glutenfrei mit Quinoa (laktosefrei, sojafrei, ohne Kuhmilch) |

mit Quinoa, Kokosflocken, Honig und Reismilch Schwierigkeitsgrad: leicht... mehr
"Kokosmakronen glutenfrei mit Quinoa (laktosefrei, sojafrei, ohne Kuhmilch)"

mit Quinoa, Kokosflocken, Honig und Reismilch

Schwierigkeitsgrad:

leicht

Zubereitungszeit: 

15 min Zubereitung, 15 - 20 min Backzeit (Umluft 180 °C)

 Zutaten:

  • 100 g Quinoa
  • 100 ml Reismilch oder Mandelmilch
  • 100 g Kokosflocken
  • 4 EL Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder eine Prise Vanillepulver
  • 50 g flüssige Butter
  • 2 Eiweiß

Zubereitung:

Zunächst wird der Quinoa gewaschen und in die Milch gegeben. Das Ganze soll ca. 2 Stunden quellen. 

Als nächstes wird das Eiweiß steif geschlagen und zur Seite gestellt. Nun werden die Quinoamasse, Honig, Kokosflocken, Butter und die Vanille verrührt und zum Schluss wird das Eiweiß untergegeben.

Die Masse wird mit dem Esslöffel auf ein Backblech gegeben und bäckt dann in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten bei 175 °C.  

Tipp:

Wer es mag, kann in der Mitte jeweils noch eine Nuss auf die Makronen geben


Kommentare:
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Ich freue mich über ein paar Worte von Dir.
Von Deinen Kommentaren lebt unser Portal!

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte gebe den Sicherheitscode in das nachfolgende Textfeld ein.
Zuletzt angesehen